Frohe Ostern.
Frohe Ostern.
Christus ist auferstanden!
 Wallfahrt zum Heiligen Kreuz nach Alsberg
Vom 02.-11. Mai findet die Wallfahrtswoche nach Alsberg statt. Hier finden Sie die einzelnen Veranstaltungen:
 Unsere Bücherei
... für Sie am Mittwoch und Samstag geöffnet.
 
 
Frohe Ostern.
Christus ist auferstanden!
1
Wallfahrt zum Heiligen Kreuz nach Alsberg
Vom 02.-11. Mai findet die Wallfahrtswoche nach Alsberg statt. Hier finden Sie die einzelnen Veranstaltungen:
2
Katholisch.de
3
Unsere Bücherei
... für Sie am Mittwoch und Samstag geöffnet.
4
 

Erstkommunion 2018

Am 08.April haben 23 Mädchen und Jungen aus unserer Pfarrei die 1. Heilige Kommunion empfangen. Herzlich sei an dieser Stelle den Katechetinnen gedankt, die die Kinder für diesen Tag vorbereitet haben. Ebenso danken wir Norbert Ross, der gemeinsam mit der Band KlaNGLust und dem Elternchor den Gottesdienst musikalisch gestaltet hat. Wir wünschen unseren Kommunionkinder Gottes Segen!


 
 
Nuntius Dr. Nikola Eterovic (Mitte) mit Dechant Markus Günter (re), Pfarrer Dr. Michael Müller und den Ministranten.

Passionsspiele feierlich eröffnet

Die Premiere der Passionsspiele Salmünster war ein großartiges Ereignis für die Pfarrgemeinde. Nach einem Empfang im "Passionsbistro" stand der Apostliche Nuntius Erzbischof Nikola Eterovic der Eucharistiefeier in der Klosterkirche vor. In seiner Predigt hob er hervor: "Ihr erlebt diese Fastenzeit in besonderer Weise, insofern die ganze Pfarrgemeinde von St. Peter und Paul in die Vorbereitung der Darstellung der Passion unseres Herrn einbezogen ist." Am Ende des Gottesdienst erteilte der Nuntius den päpstlichen Segen. Dechant Markus Günter aus Gelnhausen vertrat das Dekanat Kinzigtal am Altar.


Mehr zur Premiere und Bilder finden Sie hier:



 

Kreuzwegandachten an Karfreitag

An Karfreitag können Sie an verschiedenen Kreuzwegandachten teilnehmen:


7 Uhr Kreuzweg nach Alsberg

10 Uhr St. Laurentius, Bad Soden

10 Uhr St. Peter und Paul, Salmünster

11 Uhr Kinderkreuzweg Josef-Müller-Haus, Salmünster


Das Plakat zum Kreuzweg nach Alsberg finden Sie hier:


 

Firmkurs für Erwachsene

In der Zeit von Mitte April bis Mai findet in unserem Pastoralverbund ein Firmkurs für Erwachsene statt.

Weitere Informationen und die genauen Termine finden Sie hier:



 

Dekanats-Familienwanderung

Am 22.April 2018 findet eine Familienwanderung des Dekanats Kinzigtal auf dem Franziskusweg in der Rhön statt.


Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier:



 

Hand in Hand - Projekt des SkF

Die Passionspieler haben für ihre diesjährige Spielzeit das Projekt Hand in Hand des SkF zur Unterstützung gewählt. Auch jetzt, nach dem Ende der Spielzeit, möchten wir auf dieses Projekt aufmerksam machen und den SkF dabei unterstützen, Ehrenamtliche zu finden, die sich für dieses Projekt begeistern können. Denn, wie so viele Projekte, lebt auch dieses von ehrenamtlicher Unterstützung.

Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Bad Soden-Salmünster und das CJD Schloss Hausen suchen Frauen und Männer, die älter als 25 Jahre sind und sich ehrenamtlich als Hand in Hand-Paten engagieren möchten. Sind Sie offen für neue Erfahrungen, interessiert an fremde Kulturen und möchten 19-21 jährige Migranten aktiv unterstützen? Dann nehmen Sie Kontakt mit dem SkF auf. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie hier:



 

In Alsberg geht es voran

Die Renovierung der Dachkonstruktion der Wallfahrtskirche in Alsberg geht voran.

Hier können Sie sich über den derzeitigen Stand der Renovierung informieren:




Neue Kasel für die Premiere
Pfarrer Dr. Müller und einige Darsteller mit dem neuen Messgewand

Ein Messgewand für einen besonderen Anlass

Die Eröffnung der Passionsspiele in Salmünster am 17. Februar 2018 bekommt durch den Besuch des Apostolischen Nuntius in Deutschland eine besondere Bedeutung. Für den Gottesdienst, den Erzbischof Nikola Eterovic auf der Bühne in der Klosterkirche Salmünster feiern wird, hat Pfarrer Dr. Michael Müller ein neues Messgewand in Auftrag gegeben, dass an diesem Tag erstmals getragen wird und an den Besuch erinnern soll.

Das Kunstwerk aus violetter Seide ist in der Handweberei der Benediktinerinnenabtei Mariendonk am Niederhein gefertigt worden. Die Gestalterin, Schwester Miriam Pesch, legt in ihrem Schaffen Wert auf die die schöpferische Einheit von edlem Material und kunsthandwerklichem Können. Das schlichte violette Gewand soll einerseits Ausdruck unserer Zeit sein, andererseits zeitlos, um nicht vom Eigentlichen der Liturgie, der Gegenwart Christi, abzulenken. Die in der Abtei Mariendonk gefertigten Textilien stehen im Dienst der Liturgie und tragen aber auch zum Lebensunterhalt der Benediktinerinnen bei. Gerne können Sie die Anschaffung als Stifter unterstützen.



 
 
Neue Heizung
Blick in den Heizungsraum

Neue Heizung eingebaut

Die Heizanlage der barocken Klosterkirche wurde in diesen Tagen nach 40 Jahren erneuert. Dank der milden Witterung kamen die Arbeiten nach Plan voran. Die wertvolle historische Ausstattung wie auch die Orgeln unserer Kirche haben den Verwaltungsrat in Zusammenarbeit mit der Bauabteilung des Generalvikariates Fulda veranlasst, eine auf Kirchenheizungen spezialisierte Firma mit der Ausführung zu beauftragen, die eine denkmalgerechte Temperierung gewährleisten kann. Die Kosten belaufen Sie auf ca. 90.000 EUR, die zur Hälfte vom Bistum Fulda getragen werden.


Ein Weihnachtsgeschenk für unsere Kinder


Dank einer großzügigen Spende der VR-Bank Main-Kinzig-Büdingen sind Ausflüge für die Kinder der Kindertagesstätte St. Maria jetzt ein echtes Erlebnis. Für den U3-Bereich konnte der neue Handwagen mit sechs Plätzen kurz vor Weihnachten seiner Bestimmung übergeben werden. Zusammen mit der Kindergartenleitung freuen sich Vertreter der Kirchengemeinde und der VR-Bank über die Erweiterung des „Fuhrparks“.


 

Neuer Impuls

Den aktuellen Impuls zum Thema Fastenzeit finden Sie hier


 

Taizéfahrt 2018

In der Zeit vom 22. -29. Juli 2018 findet eine Fahrt nach Taizé statt.

Die Anmeldung zur Fahrt und weitere wichtige Informationen erhalten Sie hier :



Firmung am 12.11.17

Am 12.November hat Generalvikar Prof. Dr. Gerhard Stanke 49 Jugendliche aus Bad Soden, Salmünster, Ahl, Hausen, Marborn und Aufenau das Sakrament der Firmung gespendet. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst durch die Band KlaNGLust und dem Chor St. Peter und Paul unter der Leitung von Nobert Ross.

(Bild: B. Kruse)



Vorstellungsgottesdienst der Erstkommunionkinder

Am Sonntag, den 26. November haben sich 23 Mädchen und Jungen in der Gemeinde vorgestellt.

Um mehr zu erfahren, klicken Sie bitte auf das Bild rechts.


Aktuelles Pfarrblatt

 

Stellenausschreibung

Für unsere Kindertagesstätten St. Laurentius und St. Maria liegt derzeit folgende Stellenausschreibung vor:


Termine



 
 
Mogli Paten

Paten für Mogli- Projekt des SkF gesucht

Für das Kooerationsprojekt Mogli und Mogli-Baby werden Paten gesucht. Hierfür gibt es eine spezielle Schulung. Nähere Informationen und Kokntaktdaten finden Sie hier:



Kontakt Homepage

Kontakt Homepage

Unsere Homepage wird regelmäßig bearbeitet und aktualisiert. Gerne dürfen Sie uns hierzu Informationen, Bilder o.ä. von Gruppen, Vereinen, Veranstaltungen, usw. zukommen lassen.

Kontakt: gemeindereferentin@peter-paul-bss.de


 
 
Click to pray

Click to pray

Click to pray ist das weltweite Gebetsnetzwerk des Papstes. Dieses Netzwerk ist als App verfügbar.

Nähere Informationen erhalten Sie hier:

 
 

Kontakt

Katholisches Pfarramt St. Peter und Paul

Zentrales Pfarrbüro

Klostergasse 5
63628 Bad Soden-Salmünster

Tel. 06056-4141

Fax: 06056-5827

Pfarrbüro - Öffnungszeiten

Mo - Di - Do: 9.00 - 12.00 Uhr


Mi: 15.00 - 17.30 Uhr


Fr geschlossen

 

Gottesdienste

Bad Soden

Sa 16.00 Uhr Hl. Messe in polnischer Sprache

Sa 17.30 Uhr Vorabendmesse (Maximilian-Kolbe-Haus)

So 09.00 Uhr Heilige Messe (14-tägig)

Mi  08.30 Uhr Hl. Messe

Fr  17.00 Uhr Abendmesse


Salmünster

Sa 18.30 Uhr Hl. Messe (14-tägig)

So 10.30 Uhr Hochamt

Mo 08.00 Uhr Laudes (Bildungshaus)

Di  18.30 Uhr  Abendmesse

Do 18.30 Uhr  Abendmesse

Fr  09.00 Uhr  Hl. Messe (Bildungshaus)


Ahl

Sa 18.30 Uhr (14-tägig)


Alsberg

So 09.00 Uhr (14-tägig)

 
 

© St. Peter und Paul, Bad Soden-Salmünster